EINE MALA ENTSTEHT

Eine Mala zu machen ist ein Prozess, den ich sehr liebe und schätze.
Ich suche Perlen, wähle einen Faden aus, tauche ein in die Vielfalt der Metall Charms und bringe
dann alle Teile zusammen.
Der Faden folgt der Nadel und eine Perle nach der anderen wird aufgereiht. Sobald das Knüpfen
beginnen kann, habe ich mich in meinem Sitz gefunden und beginne mein Mantra zu rezitieren:

OM
Purnam Adah Purnam Idam
Purnat Purnam Udchyate
Purnasya Purnam Adaya
Purnam Eva Vashishyate
OM
OM
Dieses ist unendlich.
Jenes ist unendlich.
Aus dem Unendlichen wird das Unendliche manifest.
Wenn man das Unendliche vom Unendlichen wegnimmt,
bleibt immer noch das Unendliche übrig.
Mit einfachen Worten: Wenn man mit einer leeren Schale zum Ozean geht und die Schale mit
Wasser aus dem Ozean füllt, dann ist die Schale voll mit Wasser und der Ozean ist immer noch
voll mit Wasser.
Du kannst die Unendlichkeit nicht aus dem Unendlichen herausnehmen.

Jede Perle ist durch ein Mantra aufgeladen.
Mögen unsere Malas deinen Weg mit Kraft und Liebe unterstützen.

Dein HATHI-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CLOSE

Produkt Kategorien

Add to cart